SSV Marina Wendtorf von 1964 e.V.

Verein für Breitensport


Wir begrüßen Sie auf der Internetpräsenz des SSV Marina Wendtorf


Wegen Corona sehen wir ab März nur ein "zartes Pflänzchen wieder aufkeimenden Sportangebots". Von Zeit zu Zeit werden wir unsere Informationen auf den Vereinswebseiten aktualisieren.

Ab Montag, 1.3.2021 kann der Sportbetrieb wieder stattfinden. Grundlage dafür ist die Landesverordnung und Erlasse zum Umgang mit SARS-CoV-2. Für uns besonders interessant ist der §11: "

§ 11 Sport

(1) Die Sportausübung ist nur allein, gemeinsam mit im selben Haushalt lebenden Personen oder einer anderen Person gestattet. Soweit der Sport in geschlossenen Räumen ausgeübt wird, gilt diese Beschränkung für jeden Raum.

".

Demnach kann für alle Sparten der Sport sehr sehr eingeschränkt wieder aufgenommen werden (ob z.B. Gymnastik mit 2 Personen Spaß macht und Sinnvoll ist, steht auf einem anderen Blatt). Diese Regelung gilt erstmal bis zum 7.3.2021. 

Im Internet finden Sie die vollständige Information unter

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/210226_Corona-Bekaempfungsverordnung.html

Weiteres können Sie auch bei den Spartenleitern oder dem Vorstand erfahren.


Der Vorstand des SSV Marina Wendtorf freut sich, dass Sie den Weg zu uns im Internet gefunden haben.

Wir möchten Ihnen auf den folgenden Seiten unseren Verein vorstellen und Ihr Interesse für die Teilnahme am Vereinsleben wecken.

Unser Verein wurde im Jahr 1964 als Wendtorfer Schützenverein gegründet und mauserte sich im Lauf der Jahre zu einem Breitensportverein mit etwa 400 Mitgliedern in 6 aktiven Sparten. Die Sparten arbeiten weitestgehend selbstständig. Der Vorstand fördert die sportlichen und wirtschaftlichen Belange und vertritt den Verein nach außen.

Hinweis: Wir sind eine zertifizierte Einsatzstelle für die Ableistung von Freiwilligendiensten. Das heißt, Interessenten die ein Freiwilliges Soziales Jahr (oder im Rahmen des Bundes Freiwilligen Dienstes) leisten möchten, können dies bei uns tun. Der vielfältige Einsatzbereich ist über Tennis- und Tischtennistraining, Jugendfußballtraining, Mitarbeit beim Kinderturnen und Unterhaltungs- und Pflegearbeiten an den Sportanlagen gestreut. Ansprechpartner sind unter den Kontakten aufgelistet.