SSV Marina Wendtorf von 1964 e.V.

Verein für Breitensport


Wir begrüßen Sie auf der Internetpräsenz des SSV Marina Wendtorf

Gültig ab 22.11.2021.


Aufgrund der immer weiter steigenden Infektionszahlen wurden von der Schleswig-Holsteinischen Landesregierung verschärfte Regeln erlassen. Für den Sportbetrieb gilt ab dem 22.11. die 2G-Regel (Geimpft oder Genesen). Das heißt, Zugang zum Sport in der Halle haben nur noch Menschen, die vollständig gegen Corona geimpft oder nachweislich von einer Corona-Erkrankung genesen sind. Ausgenommen von dieser Regel sind Kinder bis einschließlich 7 Jahren und minderjährige Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig in den Schulen getestet werden. Die 2G-Regel gilt für ALLE, auch für die Übungsleiterinnen und -leiter. Die Übungsleiterinnen und -leiter sind befugt, die Nachweise zu kontrollieren und dementsprechend Personen den Zugang zum Sport zu verwehren.

Im Internet finden Sie die (derzeit gültige) vollständige Information unter

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/2021/211120_Corona-BekaempfungsVO.html



Neu im Angebot des SSV:

Ab dem 3.8.21 bietet der SSV Wirbelsäulengymnastik an. Siehe Aushang an der Sporthalle oder hier: Wirbelsäulenschule


Hinweis zur Hallennutzung vom 12.7.21 bis 30.8.21.

Wegen Sanierungsarbeiten in der angeschlossenen KiTa wird die Sporthalle während dieser Zeit als Möbellager verwendet. Sportliche Betätigung ist dann nur sehr eingeschränkt bzw. gar nicht möglich. Die Spartenleiter können während dieser Zeit nach eigenem Ermessen agieren. Achtung: Aufgrund eines größeren Wasserschadens in der KiTa kann es passieren, dass die beschränkte Hallennutzung über den 30.8. hinaus verlängert werden muss. Es wird seitens der Verantwortlichen angestrebt, zumindest die halbe Sporthalle nutzbar zu halten.


Der Vorstand des SSV Marina Wendtorf freut sich, dass Sie den Weg zu uns im Internet gefunden haben.

Wir möchten Ihnen auf den folgenden Seiten unseren Verein vorstellen und Ihr Interesse für die Teilnahme am Vereinsleben wecken.

Unser Verein wurde im Jahr 1964 als Wendtorfer Schützenverein gegründet und mauserte sich im Lauf der Jahre zu einem Breitensportverein mit etwa 400 Mitgliedern in 6 aktiven Sparten. Die Sparten arbeiten weitestgehend selbstständig. Der Vorstand fördert die sportlichen und wirtschaftlichen Belange und vertritt den Verein nach außen.

Hinweis: Wir sind eine zertifizierte Einsatzstelle für die Ableistung von Freiwilligendiensten. Das heißt, Interessenten die ein Freiwilliges Soziales Jahr (oder im Rahmen des Bundes Freiwilligen Dienstes) leisten möchten, können dies bei uns tun. Der vielfältige Einsatzbereich ist über Tennis- und Tischtennistraining, Jugendfußballtraining, Mitarbeit beim Kinderturnen und Unterhaltungs- und Pflegearbeiten an den Sportanlagen gestreut. Ansprechpartner sind unter den Kontakten aufgelistet.